Frauen Coaching

STARKE FRAUEN

Coaching für Frauen Düsseldorf

Inhaltsverzeichnis

Frauen tragen viel. Sie tragen in der Regel die Hauptlast der Verantwortung für die Familie und oft genug auch für die Entwicklungsimpulse in der Partnerschaft. Hinzu kommt der Wunsch nach Karriere und das Bedürfnis, sich auch beruflich verwirklichen zu können. Der eigene Anspruch dabei lautet: ich schaffe das! Und das ist nicht selten verbunden mit einem Raubbau an den eigenen Kräften.

Frauen sind es so sehr gewohnt sich den Bedürfnissen anderer anzupassen, dass es ihnen oftmals nicht bewusst ist. Sie tun die Dinge die getan werden müssen und sie tun es aus Liebe. Ohne diese Hingabe würde unsere Welt aufhören zu existieren.

Diese wunderbare Fähigkeit hält die Dinge zusammen.

Sie vermittelt den Männern Sicherheit, auch wenn sie sich dessen oft nicht gewahr sind. Sie schafft einen Raum für die Kinder, in denen diese sich entwickeln können und der ihnen den Rückhalt bietet, die Welt zu erobern und ihr Leben zu finden.

Und dann? Was bleibt? Wer bist du jenseits der Rollenerwartungen, die andere an dich stellen und die du mehr oder weniger bereitwillig angenommen hast?

Und wenn du selbstbestimmt lebst, erfolgreich und unabhängig bist: was tust du, um deiner Sehnsucht und deinem Streben nach Glück Raum zu geben?

Finde heraus wer du wirklich bist. Sei eine Kaiserin.

Eine Kaiserin ist sich in jedem Moment ihres Tuns ihrer selbst bewusst. Sie nimmt sich, was sie braucht und teilt großzügig ihre Schätze und Gaben - wenn es für sie stimmig ist. Sie wird respektiert indem sie sich ihrer Kraft und Macht im Klaren ist und dies mit jeder Faser ihres Seins ausstrahlt. Ihr gehört die Hälfte der Welt. Sie wählt den Mann an ihrer Seite. Dieser will sich nicht von ihr nähren, da er selbst in seiner Kraft steht und unabhängig ist. Ihre Verbindung ist ein Kind der Freiheit.

Ich zeige dir Wege, wie du kraftvoll und selbstbewusst deine Weiblichkeit leben kannst und dir dabei deiner wahren Natur immer bewusster wirst. 

Was dich dabei begrenzt, ist lediglich das Produkt deiner Überzeugungen. Das darf nun aufhören.

Warum ein Coaching für Frauen Düsseldorf?

Vielleicht kennst du das Phänomen, „den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr zu sehen“, aus eigener Erfahrung. Die Dinge des Alltags werden abgearbeitet und abends fällt man völlig erschöpft ins Bett. Das ist der Zeitpunkt, um dein Leben neu zu ordnen. Es geht gar nicht darum, alles anders zu machen, sondern zu schauen, wie du dabei freundlicher zu dir selbst sein kannst.

Das musst du nicht auch noch alleine schaffen. Gönne dir Unterstützung. Ein Coaching für Frauen Düsseldorf hilft dir herauszufinden, was du wirklich willst und was dir jetzt gut tut, um deinen Weg zu gehen und dich dabei nicht selbst zu vergessen. 

Du lernst dich selbst wertzuschätzen und auf diesem Weg die Wertschätzung deiner Mitmenschen zu erfahren.

Alles an dir ist wie es sein soll und kann sich nun der Welt zeigen.

Jetzt geht es mal nur um dich!

Der erste Schritt ist oft der schwierigste: finde die Liebe in dir und liebe dich selbst. Ohne echte Selbstliebe und Selbstakzeptanz, kannst du nicht herausfinden, was dir wirklich gut tut. Im Coaching für Frauen kannst du entdecken, dass du Aufopferung und Zurückhaltung deiner eigenen Bedürfnisse mit echter Liebe verwechselt hast. Vielleicht hast du sogar erhofft, dass Zuneigung und Wertschätzung anderer der automatische Preis für deine Mühen sein würde. Doch das funktioniert so leider nicht.

Die Lösung ist ganz einfach: schaue nicht darauf, was die anderen wollen, sondern schau auf dich. Besser noch: schau in dich hinein. Deine Intuition weiß schon, was jetzt nötig ist, damit die Freude der Kompass in deinem Leben wird.

 

Coaching für Frauen ist ein Weg, bei dem du eine neue Qualität von Authentizität in dir entdeckst, die auf natürlicher Art und Weise zu einer liebevollen Selbstbejahung führt.

Ich freue mich, dich auf dieser Reise zu begleiten.

Über mich als Coach

Inhaltsverzeichnis

Neben meinem Erfahrungswissen aus mehr als 20 Jahren Berufspraxis im psychosozialen und therapeutischen Bereich, nutze ich klärende und heilsame Methoden der modernen Persönlichkeitsentwicklung wie z.B. „The Work“ (Byron Katie), „Tipping Methode“ (Radikale Vergebung nach Colin Tipping) und "systemische Familienaufstellungen" (nach Bert Hellinger).

Coaching für Frauen Düsseldorf und Workshops zur Klärung der inneren Berufung nutzen Frauen aus dem Großraum Düsseldorf, Niederrhein und Nordrhein-Westfalen insgesamt.

Häufige Fragen zum Coaching für Frauen Düsseldorf

Inhaltsverzeichnis

Wann sollte ich ein Coaching für Frauen in Anspruch nehmen?

Wenn du spürst, dass es so nicht weiter gehen kann, du aber den Plan B nicht findest, dann ist ein guter Moment, dir ein Coaching für Frauen zu gönnen. Es ist ein Zeichen von Stärke ,nicht erst zu warten, bis gar nichts mehr geht und du dich in einer verzweifelten Situation wiederfindest.

Es geht um nicht weniger, als deine Sehnsucht nach einem glücklichen Leben.

 

Welche Voraussetzungen brauche ich für ein Coaching für Frauen Düsseldorf?

Ein wenig Mut, dir dein Leben ehrlich anzuschauen und dich zu trauen herauszufinden, was du dir wirklich von deinem Leben wünscht. Alles andere kannst du dem Prozess überlassen, der sich automatisch entfaltet, sobald du einen Anfang gewagt hast.  

 

 

Eigentlich müsste mein Partner sich coachen lassen!

Selbst wenn es so wäre, bist du diejenige, die sich eine Veränderung wünscht. Fange am besten bei dir selbst an. Es ist wie in einem Uhrwerk: wenn sich das eine Rad anfängt zu drehen, bewegen sich automatisch alle anderen mit. Das, was du tust, wirkt sich auf deine Beziehungen aus. Zwar kannst du zu Beginn nicht wissen, auf welche Art und Weise die Dinge sich verändern werden. Eines ist aber sicher, nämlich dass es nicht bleiben wird, wie es heute ist.

Sollte dein Partner bereit sein, sich ebenfalls besser selbst erforschen zu wollen, ist er herzlich willkommen.

 

Was ist, wenn der Weg nach Düsseldorf zu weit ist?

Wenn die Entfernung zu meiner Praxis für Coaching in Düsseldorf zu weit für dich ist, sind auch Coachings per Zoom, Face Time oder Telefon möglich. Die Erfahrung zeigt, dass die Wirkung und die Qualität des Prozesses praktisch identisch ist im Vergleich zu Live-Begegnungen.

 

 

Was kostet ein Coaching für Frauen Düsseldorf?​

 

Für Selbstzahlerinnen kostet die Stunde 115 – 145 Euro (incl. 19% MwSt.), je nach dem, was dir möglich ist.

Betriebe zahlen für ihre Mitarbeiterinnen 140 – 230 Euro (incl. 19% MwSt.) die Stunde (branchenabhängig).

DAS SAGEN KLIENTINNEN

IMG_20220531_165729_1_edited.png

Evelyn 

"Ungefähr ein halbes Jahr ist es jetzt her. Ich saß wiedermal auf meinem Sofa, traurig, alleine, müde vom Suchen und Denken, mit einem starken Gedanken, so kann es einfach nicht weitergehen.

Ich habe die 40 überschritten, bin alleinstehend ohne Kinder, mit einem unkündbaren Job. Das Leben könnte mir zu Füßen liegen und ich müsste eigentlich zufrieden und glücklich sein.

Auch Therapien habe ich schon hinter mir (analytische Psychotherapie und kognitive Verhaltenstherapie), die mich auch haben „wachsen“ lassen und die ich nicht missen möchte, aber irgendein Puzzlestück fehlte noch. Trotz meiner geistigen Arbeit,  hatte ich einfach keine Ziele, keine Leidenschaft, fühlte mich fehlerhaft, unentspannt und rastlos. Mein eigenes Denken und stundenlanges Analysieren machte mich wahnsinnig. Wer bin ich und was will ich im Leben und warum bekomme ich das nicht alleine hin.

Mit diesen Fragen machte ich mich weiter auf die Suche und landete „zufällig“ bei Dir, lieber Rainer und fühle auch jetzt gerade beim Schreiben wieder diese Dankbarkeit und Gnade für dieses Geschenk.

Ich erlebe Dich als sehr präsenten, herzlichen und in sich ruhenden Menschen.

Du hast nichts von mir erwartet oder mir gesagt, das und das ist „Deine“ Diagnose und Du würdest mir diesen oder jenen Therapieplan vorschlagen. 

Du hast mich in den ersten Stunden einfach geistig „abgeholt“ und begleitet und „sein“ lassen, im tiefen Vertrauen, dass auch ich meinen Weg finden und gehen werde und alles andere als „krank“ und „fehlerhaft“ bin. Deine Zuversicht, Herzlichkeit, „Weite“ und Authenzitat haben auch mich „weit“ werden lassen. Ich konnte eine Tür öffnen, deren Existenz ich nicht wirklich kannte, geschweige denn deren Öffnung ich selber wissentlich angestrebt habe. Es entpuppte sich als mein letztes Puzzleteil.

Bei jeder Coachingstunde habe ich deine tiefe Freude und Neugierde, mich ein Stück meines Weges begleiten zu dürfen, wahrgenommen. 

Momentan fühle ich Frieden und Weite, mit dem tiefen Wissen, dass es erst der Anfang ist und eine „einfache“ Freude auf das Unbekannte, was ich auf dem Weg erleben werde. Ich suchte so viel und fand Erfüllung im „Nichts“. Bei und mit Dir. 

Ich bin dankbar, für unsere Begegnung, für Dein „so sein“ und Vertrauen in Mich und das Leben. Und ich freue mich sehr, auch weiter das ein oder andere Seminar von und mit Dir zu erfahren, vor allem auf das Freitagsseminar „Bewusstsein und Stille“ um meine „Weite“ und Fülle noch tiefer zu festigen und "eins" mit ihr zu bleiben."

IMG_7708_1_edited.png

Angie 

"Meine Neugier, mit Rainer an meinen Themen zu arbeiten, entstand, als ich ihn beim Familienstellen kennenlernte. Ein tiefer bis dahin unbekannter Frieden und damit einhergehend große Zufriedenheit stellten sich ein. 

 

Ich wollte nun endlich aus dem lebenslangen Drama mit meiner Mutter aussteigen und fand mich offen und ängstlich zugleich bei Rainer zur ersten Sitzung ein. Ich staunte selbst über mein Gesagtes; wie selten habe ich so frei sprechen können! Rainer gibt mir so viel Raum, die Dinge zu fühlen und ins rechte Licht zu rücken. Niemals aufdringlich oder etwas hineingebend führt er mich zielgerichtet dahin, wo es etwas Verborgenes zu entdecken gibt. So viel Spürsinn in jedem Moment, so viel Echtes, so viel (Mit-)Menschlichkeit! Es gab noch keinen Moment, an dem ich aussteigen wollte. Stets an meiner Seite die Schichten des Unbewussten durchdringend kann ich mich voller Vertrauen meinem Prozess hingeben, fühle Rainers Präsenz und Geduld und eine Ruhe und ein Gewahrsein, die mich sicher halten. Tiefes Mitgefühl mit mir selbst ist mir somit geschenkt worden, und eben auch ein starkes Bedürfnis, meine eigenen Anteile in jedem Konflikt sehen und reflektieren zu können und gänzlich aus der Opferrolle zu gehen. Rainers Menschenliebe, Humor und Wertschätzung führen mich auf neue Wege zu meinem Inneren. Immer wieder aufs Neue. Ich bin zutiefst dankbar für unsere Begegnungen."

agnes-gruber-1 3_edited.png

Agnes 

"In meinem bisherigen Leben hatte ich sehr viel Glück. Nach einer zufriedenen Kindheit durfte ich mir meinen Beruf selbst aussuchen und bin Chirurgin geworden, habe viele liebe Menschen in meinem Umfeld, habe einen Mann kennengelernt und geheiratet, der mich auf Händen trägt, zu mir steht und mich in einer Lebenskrise vor zwei Jahren mit Rainer bekanntmachte.

Ich habe Rainer in einer verzweifelten Situation kennengelernt und eigentlich keine großen Erwartungen in diese Art der Krisenbewältigung gesetzt…vielleicht habe ich mich auch nur darauf eingelassen, um meinen Mann zu entlasten, der offensichtlich auch unter meiner Situation litt.

Schon bald durfte ich erfahren, wie wohltuend und wertschätzend es sich anfühlt, wenn sich ein Mensch vollkommen und bedingungslos auf mich fokussiert, mich sanft aber konsequent auffordert, tief in meinem Wesen begrabene Themen aufzustöbern, ihnen einen Namen zu geben und ihnen schließlich gegenüberzustehen, ohne daran zu zerbrechen. In diesem Prozess wurde ich nie allein- oder fallengelassen, Rainer stand immer als lebenserfahrener, die Situation überschauender Mensch an meiner Seite!

Ich werde nie den Tag vergessen, als er seine Meinung über den Ursprung meines Unglücklichsein verbalisierte und mir erklärte, dass der Grund dafür wohl in meiner beruflichen Situation zu finden wäre. Die Worte, die er dafür fand, haben mich in meinem Herzen getroffen, mich anfänglich verletzt und schließlich dazu geführt, dass ich gemeinsam mit ihm aktiv an diesem Problem zu arbeiten begann. Ein halbes Jahr später habe ich gekündigt und 10 Monate danach meine Wahlarztordination eröffnet.

Gemeinsam mit Rainer habe ich gelernt, die Werte, die mir wichtig sind, in der Tiefe meiner Seele aufzustöbern und sie wieder an die Oberfläche zu holen. 

Äußerst professionell, freundschaftlich und einfühlsam hat er mich durch das wohl herausforderndste Jahr meines bisherigen Lebens begleitet…mit einem unbeschreiblichen Feingespür wann es Zeit ist, mich loszulassen und wieder aufzufangen.

Rainer gehört zu den WERTvollen Menschen in meinem Leben."

Frauen Coaching

Anne 

"Eine (un)erhoffte Kündigung meiner Arbeitsstelle war der Impuls zur Kontaktaufnahme. Ich stecke auf mehreren Ebenen in der Klemme. Rainer’s Präsenz eröffnete mir Räume, in die ich mich vertrauensvoll fallen ließ. Mit Gelassenheit, Humor sowie fester Zuversicht ins Leben flankierte Rainer die folgenden Prozesse. Meine Denkmuster, Abhängigkeiten, Gefühle, Enttäuschungen, Trauer tauchten auf und durften sein, stets gehalten von der präsenten Kraft des Da-Seins Rainers. So verlagerte sich der Schwerpunkt vom Verstand hin zum Herzen, inneres wurde geschaut.  Annahme & Aussöhnung mit dem Ist-Zustand geschah. Frieden. Die jetzt anschließende Neuausrichtung fühlt sich wohl und stimmig an. Ihre Umsetzung in die Realität geschah schnell und leicht. Heute sage ich Danke an die auslösende Situation. Und Rainer. Seine Begleitung führte mich näher zu meiner wahren menschlichen Natur."

Frauen Coaching

Diana 

"Viele Monate sind es nun her, dass ich meine erste Sitzung mit Rainer erleben durfte. Die innere Stimme, etwas tun zu müssen, war zu laut geworden. Außerdem der Wunsch, mich selber wirklich kennenzulernen und zu verstehen, was mich umtreibt, bewegt und gleichzeitigt hemmt. Ohne viel Wissen über das, was mich erwarten könnte, habe ich mich auf das Coaching eingelassen. Viele weitere Termine geprägt von unfassbar wertvollen Stunden der Selbsterkenntnis und auch tiefer "Seelen-Arbeit" folgten. Rainers Art, Menschen zu begegnen, sich in diese hineinzuversetzen und ihre Situation zu verstehen, ist außergewöhnlich. Ich bin unendlich dankbar, in Rainer einen Coach gefunden zu haben, der meinen Lebensweg begleitet und mich immer wieder mit seiner besonderen Persönlichkeit sowie seiner Erfahrung dazu bewegt, mein wahres Ich wirklich kennenzulernen."

Frauen Coaching

Simone 

"Mit Aufgabe meines Berufs als Krankenschwester bin ich in eine unbeschreibliche Traurigkeit geraten und hatte das Gefühl mich selber komplett zu verlieren. Schon im ersten Gespräch mit Rainer Leichtenberger kam jedoch zumVorschein , das der Grad der Auswirkung deshalb so stark war, weil das Berufsleben für mich als eine Hilfskonstruktion voller Leidenschaft diente, um mit der Unfähigkeit eines Elternteils als Kind, Liebe zu zeigen umgehen zu können. 
Rainer Leichtenberger zeigte mir in einer spannenden und geborgenen Weise den Weg um diese Situation entlarven zu können. Obwohl ich fest überzeugt war, Frieden mit meiner Mutter geschlossen gehabt zu haben, habe ich erst nach einem Blick auf ihren Lebenslauf auch zur vollständigen Vergebung finden können. Dabei hat sich nicht nur ein großer Frieden eingestellt, auch der Schreck , die Klinik zu verlassen,  hat jede Macht verloren und ich fühle mich so frei, wie nie zuvor. Dafür danke ich Rainer sehr."

Frauen Coaching

Susanne 

"In Rainer habe ich den richtigen Begleiter in einer schwierigen Zeit gefunden. Mit ihm konnte ich alte Verstrickungen betrachtenden auflösen und bekam den Mut und Impulse, mich Neuem zuzuwenden."

Frauen Coaching

Mira 

"Es war keine Arbeit. Dies war eine Reise. Ich trat sie an mit vollem Gepäck. Du mit offenem Geist. Gemeinsam ließen wir an jeder Station einen Teil meiner Schwere hinter mir. Unterwegs entdeckten wir kleine Gassen, naturbelassene Pfade, laute Marktplätze, stille Lichtungen. Erblickten karge Landschaften und kühlende Oasen, Kluften wie Brücken. Je mehr Last auch ich zurückließ, desto tiefer verstand ich, wie du zu reisen pflegst: mit Vertrauen in die innere Führung. Den Kompass, den ein jeder in sich trägt, doch so mancher von uns verlernt hat zu lesen. Manche Wege führten hoch hinaus, andere in ruhende Tiefen. Wir kamen schließlich an einen Hafen. Den Ort, wo Ankommen und sich-auf-den-Weg-machen, nach Hause finden und in die Welt reisen ein und dasselbe werden.

Ich danke dir, dass du dich bereit erklärt hast mich auf meiner Reise zu begleiten und mir das eigentliche Ziel erst gezeigt hast: meinen ganz eigenen Hafen, dessen Leuchtturm wieder für mich strahlt, und an dem ich vor langer Zeit mein einzig wichtiges Gepäckstück vergessen hatte: meinen (inneren) Kompass."

Frauen Coaching

Gabi 

"Die Arbeit mit Rainer ist für mich eine außergewöhnliche Erfahrung. Es ist eine intensive Reise in mein Inneres, bei der er mich sehr feinfühlig und geduldig begleitet. Es ist jedoch keine Reise bei eitel Sonnenschein, sondern eine bei wechselnden Wetterlagen, mit teils steilen und steinigen Wegen, die zu gehen weh tun kann, mit manchen Umwegen, die mich doch überraschend voranbringen, und durchaus arbeitsintensiv. Als ich zu Rainer kam, war ich voller Selbstzweifel und steckte in einer tiefen Sinnkrise. Ich wusste nicht mehr, wie es beruflich weitergehen sollte, und ich kam zu ihm mit dem Ziel, meine Erlebnisse zu verarbeiten, mein Selbstwertgefühl wieder aufzubauen und herauszufinden, welchen Weg ich einschlagen könnte, der mir wirklich entspricht. Mit sehr praktischen Übungen, ganz ohne esoterischen Schnickschnack hat Rainer mir Wege aufgezeigt, meine quälenden Gedanken zu hinterfragen, um dadurch ganz neue Erkenntnisse zu gewinnen, meine Gefühle viel deutlicher wahrzunehmen und Dinge, die ich nicht ändern kann, so anzunehmen, wie sie sind. Ich bin noch immer nicht am Ziel, aber dank Rainers großartiger Unterstützung und reicher Erfahrung bin ich sehr zuversichtlich, bald so klar zu sehen, dass sich mir neue Perspektiven eröffnen werden."

Frauen Coaching

Sabine 

"Meine Zeit im Workshop mit Rainer in seiner Praxis war ein Ankommen in meinem inneren Zuhause. Die intensive Arbeit mit ihm und seinen Tools haben mich näher zu mir selbst geführt und meine Lebensziele sehe ich jetzt klar vor mir. Nachdem mir gekündigt wurde war ich in einer echten Lebens- und Sinnkrise. Dank Rainers sensiblen und geradlinigen Führung hat er mich dazu befähigt meine weitere Ausrichtung selber zu erkennen. Dafür werd ich ihm immer zutiefst dankbar sein!"